ortsspezifisches Theaterprojekt im Rahmen von Stadt(und)Land(im)Fluss

In Zusammenarbeit mit dem Landesverband Theaterpädagogik Hessen und der Anne-Frank-Schule Fritzlar.

Leitung: Eva Klein, Benjamin Porps

Die Teilnehmer*innen des Stadt(und)Land(im)Fluss-Projekts in Fritzlar haben sich den Grebenturm als Spielort ausgesucht. Dort zeigen sie ihr Stück "Von Türmen und Drachen". Das selbstentwickelte Märchen nutzt vor allem chorische und choreographische Mittel. Es gibt aber auch einen großen Drachen.
Mehr Informationen zu dem Projekt, Probenfotos, Berichte, Videos etc. unter sulif.ltph.de.