kostenloses Ferienprojekt für Kinder und Jugendliche

selber Trickfilme produzieren

Im Trickfilmlabor lernt ihr viele verschiedene Techniken kennen, um Trickfilme zu erstellen. Ihr entscheidet selber, was ihr ausprobieren wollt und fertigt eigene Filme an. Das Projekt wird von den Medienpädagogen Anna Frank und Benjamin Porps geleitet.

Ferienprojekt

für Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren
Montag, 6. bis Freitag, 10. Januar 2020, 9:00 bis 15:00 Uhr
Samstag, 11. Januar 2020, 10:30 bis 16:30 Uhr
Hardehäuser Hof, Kasseler Straße 22 b, 34560 Fritzlar

Premiere

öffentliche Präsentation der Ergebnisse
Samstag, 11. Januar 2020 vormittags
im Cine-Royal Fritzlar, Auf der Lache 6, 34560 Fritzlar

Workshop für Eltern

Samstag, 11. Januar 2020 im Anschluss an die Premiere

Kostenlos

Die Teilnahme am Trickfilmlabor ist kostenlos. Es gibt täglich ein gemeinsames Mittagessen.

Mitmachen

Anmeldung über die vhs Schwalm-Eder:
https://www.vhs-schwalm-eder.de/programm/kultur.html/kurs/469-C-4816161/t/trickfilmlabor-ferienkurs
Tel.: 05681-775 775


Das Trickfilmlabor ist ein Projekt von thearte Theaterkunst und Kommunikation e.V., der Volkshochschule des Schwalm-Eder-Kreises und Cine-Royal Fritzlar.
Es wird gefördert über das Programm „Movies in Motion – mit Film bewegen“ des Bundesverbands Jugend und Film mit Mitteln aus „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.