Ein Tanztheaterprojekt mit Kindergartenkindern

Phantasie kommt in Bewegung. Kindergartenkinder tauchen in phantastische Welten ab, in denen sie die abenteuerlichsten Rollen annehmen und verkörpern können. Sie begeben sich auf imaginierte Reisen, erfinden unglaubliche Welten und erforschen ganz unterschiedliche Bewegungsmöglichkeiten. Nach anfänglicher Inspiration durch die Pädagogen werden die Kinder dahin geführt, eigene Ideen zu entwickeln und gemeinsam tänzerisch umzusetzen.

 

Leitung: Tina Machulik, Benjamin Porps

Ein Projekt von thearte, der Tanzwerkstatt Kassel und dem Familienkompetenzzentrum Wehlheiden